#MillionsMissing Visibility Action: Berlin, Germany

#MillionsMissing ist eine weltweite Bewegung, die sich für die Rechte von Patienten einsetzt, die an Myalgischer Enzephalomyelitis (ME), auch bekannt als Chronic Fatigue Syndrome (CFS), erkrankt sind.

ME ist eine schwere neuro-immunologische Erkrankung mit Beteiligung des endokrinen und metabolischen Systems, die oft mit einem hohen Grad der Behinderung einhergeht und bis zur vollständigen Bettlägerigkeit führen kann. In Deutschland sind ca. 240.000 Menschen betroffen, weltweit schätzungsweise 17 Millionen. Die Krankheit trifft oft junge Menschen. Auch Kinder können erkranken.

#MillionsMissing Deutschland ist ein Netzwerk von Betroffenen, das sich zum Ziel gesetzt hat, die globale Kampagne nach Deutschland zu holen und die nationale Vernetzung von ME-Patienten und ihren Unterstützern auszubauen.

Am 12. Mai machen wir uns wieder sichtbar, in Berlin auf dem Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor. Dabei werden wir von unserem Partner, der Deutschen Gesellschaft für ME/CFS e. V., unterstützt. Wir freuen uns zudem darüber, dass in Berlin auch die Lost Voices Stiftung dabei sein wird.

Wir laden euch ein mit dabei zu sein!

Schnappt euch ein rotes T-Shirt, wappnet euch mit einem selbst gemachten Protestposter und bringt Freunde, Familie und Verbündete mit. Lasst uns gemeinsam am 12. Mai auf ME aufmerksam machen!

Das Event geht von 14–16 Uhr, Auf- und Abbau sind jeweils für eine Stunde davor und danach eingeplant.

Bitte tragt möglichst ein rotes Oberteil oder kommt in einem #MillionsMissing T-Shirt, die gibt es hier: https://shop.spreadshirt.de/millionsmissing/

Euer #MillionsMissing Deutschland Team

kontakt@millionsmissing.de | www.millionsmissing.de |
www.mecfs.de | www.lost-voices-stiftung.org

----------------------------------------------------------------------------
English version:

#MillionsMissing is a global campaign for ME health equality. Help us make noise on May 12th, 2019 by joining our Visibility Action in Berlin!

ME (Myalgic Encephalomyelitis, also known as Chronic Fatigue Syndrome) is a severe neuro-immune disease involving the endocrine and metabolic system. It is often associated with a high degree of disability and can lead to being bedbound and tubefed. Approximately 240,000 people are affected in Germany and an estimated 17 million worldwide. The disease often affects young people. Even children can get sick.

#MillionsMissing Germany is a network of patients that aims to bring the global campaign to Germany and to expand the national network of ME patients and their supporters.

On May 12th we'll make ME and ourselves visible in Berlin at the Pariser Platz in front of the Brandenburg Gate. We are supported by our partner, the German Society for ME/CFS e. V. We are pleased that the Lost Voices Foundation will also take part.

Please join us!

Grab a red T-shirt, arm yourself with a self-made protest poster and bring friends, family and allies. Let us draw attention to ME together on May 12th!

We will gather from 2-4pm. Setup and dismantling are scheduled one hour before and after.

Please wear a red shirt if possible or come in a #MillionsMissing T-shirt, which can be found here: https://shop.spreadshirt.de/millionsmissing/

We are the #MillionsMissing, and we will take a stand together and be seen!

kontakt@millionsmissing.de | www.millionsmissing.de |
www.mecfs.de | www.lost-voices-stiftung.org

Calendar
#MillionsMissing
Picture
Hosted by
#MillionsMissing Deutschland
Starts on
Sunday, 12 May 2019 at 2:00 PM
Ends on
Sunday, 12 May 2019 at 4:00 PM
Pariser Platz
Berlin, Berlin, 10117
Germany
Get Directions
 Pariser Platz Berlin Berlin 10117